Archiv für Juli, 2014

Tap Tap Tap

Challenge | Karten 2

Dieses Stempelset habe ich für die aktuelle

IN{K}SPIRE_me Challenge #157

verwendet.

 

Die Vorgabe:

 

Eine tolle Farbkombi, und trotzdem

war die Herstellung der Karte eine schwierige Geburt.

Aber manchmal ist es einfach so.

Vielleicht sind es die Nachwirkungen von -

weil mein Kopf voller Pläne ist…

 

tap tap tap

Tags: , , , , , , , ,

Dieses Stempelset habe ich für die aktuelle IN{K}SPIRE_me Challenge #157 verwendet.   Die Vorgabe:   Eine tolle Farbkombi, und trotzdem war die Herstellung der Karte eine schwierige Geburt. Aber manchmal ist es einfach so. Vielleicht sind es die Nachwirkungen von München – weil mein Kopf voller Pläne ist…   Tags: Anthrazitgrau, Challenge, Flüsterweiß, Gorgeous Grunge, […]

Read More

Angebote der Woche – 17 und Undefined Stempelgummi

Allgemein 0

angebote der woche

 

Angebote von 30. Juli – 5. August

 

angebote der woche17

Hier kommt ihr direkt zu den Angeboten.

 

Ab heute ist der Stempelgummi erhältlich.

Ihr bekommt ihn separat im Dreierpack als Rohmaterial,

zum Schnitzen eurer eigenen Stempel.

 

undefined stempelgummi

 

Am 1.8. findet meine nächste Sammelbestellung statt.

Solltet ihr was von den Angeboten haben wollen,

könnt ihr euch gern bei mir melden.

Ich schlage dieses Mal auf jeden Fall zu…

Tags: ,

  Angebote von 30. Juli – 5. August   Hier kommt ihr direkt zu den Angeboten.   Ab heute ist der Undefined Stempelgummi erhältlich. Ihr bekommt ihn separat im Dreierpack als Rohmaterial, zum Schnitzen eurer eigenen Stempel.     Am 1.8. findet meine nächste Sammelbestellung statt. Solltet ihr was von den Angeboten haben wollen, könnt […]

Read More

Ein Geschäftstraining kann Spaß machen!

Allgemein 2

Und wie!

Vom angedrohten Bootcamp war nichts zu merken – zwinker zu Steffi und Marion.

smiley zwinkern

 

Am Sonntag war es dann also endlich soweit!

Um halb 10 kamen Elvira, Martina und ich (Beate verstärkte später

noch die österreichische Truppe) an,

und wurden herzlich von den bereits Anwesenden begrüßt.

Es herrschte von Anfang an eine tolle Atmosphäre.

Erste Kennenlern-Gespräche wurden geführt, und natürlich auch ausgetauscht.

 

Hier meine Swaps.

mein swap münchen

Swap München1 Collage

 

 Steffi hatte für alle ein Namensschild vorbereitet.

namensschild

 

Und dann legten Marion und Steffi los.

marion und steffi sonntag1

 

Die beiden haben das so toll gemacht!

An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön dafür,

dass ihr euer Wissen und eure Erfahrung an uns weiter gegeben habt!

Danke auch an Jenni und Jeanette, die ebenfalls einige Infos und Tipps beisteuerten.

Und auch dafür, dass ihr uns genug Zeit zum gegenseitigen Austausch gegeben habt!

Trotzdem ist die Zeit leider wieder mal viel zu schnell vergangen…

 

beate, ich , martina1

 

elvira1

 

Dank Heike und der Technik, ein Gruppenfoto,

auf dem alle Teilnehmerinnen drauf sind.

 

gruppenfoto alle1

 

Es gäbe noch so viel zu erzählen, und noch viele Fotos,

aber das würde den Rahmen sprengen.

Ein guter Zeitpunkt, um endlich die Project Life Hüllen zu füllen!

 

Zusammenfassend kann ich sagen:

.) es hat sich jeder einzelne km gelohnt

.) ich konnte so viel mitnehmen -

sei es an Infos und Tipps, aber auch

an positiver Energie und Motivation.

Mein Kopf ist voller Pläne.

 

Es ist auch immer wieder schön, Kolleginnen,

die man nur von Facebook-Bildern “kennt”,

endlich mal persönlich kennen zu lernen.

 

Das hätte ich jetzt doch fast vergessen – es gab sogar ein Gewinnspiel.

Da ich sonst nie was gewinne, habe ich mich wirklich sehr gefreut,

dass ich Glück hatte, und in meinem Block die Zahl eins klebte.

 

Gewinn Collage1

Vielen Dank!

 

Steffi und Marion, solltet ihr wieder mal was planen,

ich bin auf jeden Fall dabei!

 

Eins noch: vielen Dank an alle, die Fotos gemacht haben,

und sie uns zur Verfügung gestellt haben!

Tags: , , , , , , , , ,

Und wie! Vom angedrohten Bootcamp war nichts zu merken – zwinker zu Steffi und Marion.   Am Sonntag war es dann also endlich soweit! Um halb 10 kamen Elvira, Martina und ich (Beate verstärkte später noch die österreichische Truppe) an, und wurden herzlich von den bereits Anwesenden begrüßt. Es herrschte von Anfang an eine tolle […]

Read More

A Brezn und a Maß

Allgemein 1

8ad49978bedfd9c77da6bacebed49d99bbb5b28bb9dcc28bc9b7b27bc3dd7cdbc3b7afc58a9e8bbac2a9d9b57da7d88cc3ae839abab59893

 

Beides gehört doch zu , oder?

 

Am Samstag in der Früh haben wir uns auf den Weg nach Bayern gemacht,

um am Sonntag am ersten Stampin`Up!

mit Steffi und Marion

 teilzunehmen.

 

Einige haben sich schon Samstagabend getroffen,

im Augustiner-Keller.

 

München Collage1

 

Es war mein erster Besuch in einem .

Und er wird unvergesslich bleiben, denn teilweise war es wie im Kabarett.

Marion hat bei der Tischbestellung ausgemacht,

dass wir bei Schönwetter draussen sitzen, bei Schlechtwetter klarerweise drin.

Natürlich war das Wetter grad an diesem Abend nicht besonders,

es tröpfelte immer wieder, mal schwächer, mal stärker.

Doch die Geschäftsleitung war der Meinung,

dass es schön genug wäre, um draussen zu sitzen,

und war erst nicht bereit, den Keller zu öffnen.

 

Was tun? Essen bestellen, Essen doch nicht bestellen?

Denn im Garten gibt es eine andere Speisekarte als im Keller.

“Kurz vor dem Verhungern” entschieden wir uns dann doch,

es zu riskieren, und draussen zu bestellen.

Eh klar, dass der Regen dann stärker wurde…

Drum der aufgespannte Regenschirm…

Bei den letzten Bissen wurde es dann schon ungemütlich,

und endlich hatte auch die Geschäftsleitung Erbarmen mit uns,

und ließ uns in den Keller.

 

Das Gewölbe war beeindruckend, aber leider auch der Lärmpegel.

Unterhalten konnte man sich nur mehr mit seinem direkten Nachbarn.

Aber es war total lustig – ein Biergartenbesuch der anderen Art!

 

  bayernfahne

 

Meine wollte ich passend zu Bayern/München gestalten.

Wenn ihr sehen wollt, was mir dazu eingefallen ist,

solltet ihr morgen wieder vorbei schauen.

Tags: , ,

  Beides gehört doch zu München, oder?   Am Samstag in der Früh haben wir uns auf den Weg nach Bayern gemacht, um am Sonntag am ersten Stampin`Up! Geschäftstraining mit Steffi und Marion  teilzunehmen.   Einige haben sich schon Samstagabend getroffen, im Augustiner-Keller.     Es war mein erster Besuch in einem Biergarten. Und er […]

Read More

Blumige Verpackung

Verpackung 3

…für das Geburtstagsgeschenk meiner Schwägerin.

 

Im Moment lifte ich meine eigenen Werke…

…mal was anderes…

 

geschenk gabi

 

Vor ein paar Tagen habe ich ja meine Karte so gestaltet.

Auch hier habe ich wieder Brombeermousse und Honiggelb verwendet.

Der Spruch ist aus dem Set “Wimpeleien”,

gestempelt in Brombeermousse

und ausgestanzt mit den Framelits Tafelrunde.

Die Blüten wurden mit den Stanzen Kleine Blüte und Stiefmütterchen ausgestanzt.

…für das Geburtstagsgeschenk meiner Schwägerin.   Im Moment lifte ich meine eigenen Werke… …mal was anderes…     Vor ein paar Tagen habe ich ja meine Karte so gestaltet. Auch hier habe ich wieder Brombeermousse und Honiggelb verwendet. Der Spruch ist aus dem Set “Wimpeleien”, gestempelt in Brombeermousse und ausgestanzt mit den Framelits Tafelrunde. Die […]

Read More

Die Swaps von Frankfurt

Swaps 0

Bitte wundert euch nicht -

dieser Beitrag ist im Moment nur ein Platzhalter,

die nächsten stehen nämlich schon in den Startlöchern…

Mehr dazu in den nächsten Tagen!

Auf jeden Fall findet ihr hier demnächst Detailfotos der Swaps.

 

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Bitte wundert euch nicht – dieser Beitrag ist im Moment nur ein Platzhalter, die nächsten Swaps stehen nämlich schon in den Startlöchern… Mehr dazu in den nächsten Tagen! Auf jeden Fall findet ihr hier demnächst Detailfotos der Swaps.   Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Read More

Techniken rund ums Stempeln

Trickkiste 0

Sonnenstrahlen

Viel Spaß mit Charlotte!

Sonnenstrahlen Viel Spaß mit Charlotte!

Read More

Angebote der Woche -16

Allgemein 0

angebote der woche

 

Angebote von 23. – 29. Juli

 

angebote der woche16

Hier kommt ihr direkt zu den Angeboten.

  Angebote von 23. – 29. Juli   Hier kommt ihr direkt zu den Angeboten.

Read More

Just for You

Challenge | Karten 3

just for you

 

Bei dieser Karte habe ich mich am Sketch von

clean&simple, FTL 299

orientiert.

 

 

Mir gefällt die Kombi von Honiggelb und Brombeermousse

momentan total gut.

Brauche bald Nachschub…

 

just for you1

 

Material:

Papier: , Honiggelb, Brombeermousse.

Stempel: “Flower Shop”, “Petite Petals”, “Work of Art”,

gestempelt in Honiggelb und Brombeermousse.

Stanzen: Stiefmütterchen, Kleine Blüte.

  Bei dieser Karte habe ich mich am Sketch von clean&simple, FTL 299 orientiert.     Mir gefällt die Kombi von Honiggelb und Brombeermousse momentan total gut. Brauche bald Nachschub…     Material: Papier: Flüsterweiß, Honiggelb, Brombeermousse. Stempel: “Flower Shop”, “Petite Petals”, “Work of Art”, gestempelt in Honiggelb und Brombeermousse. Stanzen: Stiefmütterchen, Kleine Blüte.

Read More

FAN-TATZ-TISCH

Challenge | Karten 7

Ich glaube, dass sich keiner wundern wird,

dass dieses Set bei meiner ersten Bestellung einfach dabei sein musste.

 

Als ich den Sketch von

IN{K}SPIRE_me Challenge #156

gesehen habe,

hatte ich sofort die Idee für meine Karte vor Augen.

  inkspire 156

 

Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen -

endlich kam das neue Set zum Einsatz,

und ausserdem wollte ich wieder mal bei einer mitmachen.

 

fan-tatz-tisch

Badge+Runner+up

 

Material:

Papier: Espresso, Orangentraum, Kraftkarton.

Stempel: “Poesie auf vier Pfoten”, “Ganz schön aufgeblasen”,

gestempelt in Espresso und Orangentraum.

Für die Sprechblasen und das Sentiment

habe ich den Marker in Espresso verwendet.

Stanzen: 1 3/8″  und 1 3/4″ Kreis, Wortfenster.

Framelits: Sprechblasen.

Stamp-a-ma-jig.

Ich glaube, dass sich keiner wundern wird, dass dieses Set bei meiner ersten Bestellung einfach dabei sein musste.   Als ich den Sketch von IN{K}SPIRE_me Challenge #156 gesehen habe, hatte ich sofort die Idee für meine Karte vor Augen.     Zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen – endlich kam das neue Set zum Einsatz, […]

Read More