Männer-Geburtstagskarte in Lagunenblau

Challenge | Karten 4

Nachdem das neue Jahr ja nicht wirklich so begonnen hat,

wie ich mir das gewünscht hätte,

und die Feiertage nicht wirklich erholsam waren,

hoffe ich, dass nun etwas Normalität einkehrt.

 

Papa ist nach 14 Tagen am Freitag endlich aus dem Krankenhaus

entlassen worden,

bis zur vollständigen Genesung wird es zwar noch eine ganze Weile dauern,

aber zumindestens ist er mal daheim.

 

Ich bin auch wieder ein paar Tage gelegen, darum war es hier so ruhig -

aber jetzt reicht es!!! -

 ich möchte meine Zeit lieber mit kreativ sein statt mit krank sein verbringen -

die erste Bestellung aus dem neuen Katalog ist im Anflug,

und ich freue mich schon sehr drauf, die neuen Sachen alle zu testen!

 

Für Match the Sketch habe ich “altes” und neues Material gemischt.

Die Karte ist nach diesem Sketch entstanden.

 

MTS 106

 

Männer-Geburtstagskarte in Lagunenblau

 

Das DP im Block “Weite Welt” gehört eindeutig zu meinen

Lieblingsprodukten aus dem Neuen!

 

Sorry für die Bildqualität, ein besseres Foto habe ich heute leider nicht geschafft…


  1. Helga - Januar 12, 2016

    Claudia, SUPERSCHOENE Karte, ganz nach meinem Geschmack.Ich hab mir das Papier nicht bestellt und hab es jetzt schon einige Male gesehen.Ich glaub ich MUSS haben-LG

  2. Magda - Januar 12, 2016

    Hi Claudia,
    da hast du dich mal wieder selber übertroffen. einfach schön diese Karte.
    Liebe Grüße
    Magda

  3. Agnes Göbl - Januar 12, 2016

    Liebe Claudia, 
    Ich finde deine Karte echt spitze! So eine richtig tolle Karte für Männer. Echt toll!

    Lg agnes 

  4. Almuth - Januar 13, 2016

    Liebe Claudia,
    sehr genial Deine Karte. Leider habe ich das Papier auch noch nicht, aber ich denke bald. Mein Bruder ist Ingenieur im Rentenalter, da werde ich sie wohl irgendwie nachbasteln.
    Liebe Grüße Almuth

Hinterlasse einen Kommentar zu Agnes Göbl Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eingabe *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>