Etiketten Artikel‘Biergarten’

A Brezn und a Maß

Allgemein 1

8ad49978bedfd9c77da6bacebed49d99bbb5b28bb9dcc28bc9b7b27bc3dd7cdbc3b7afc58a9e8bbac2a9d9b57da7d88cc3ae839abab59893

 

Beides gehört doch zu , oder?

 

Am Samstag in der Früh haben wir uns auf den Weg nach Bayern gemacht,

um am Sonntag am ersten Stampin`Up!

mit Steffi und Marion

 teilzunehmen.

 

Einige haben sich schon Samstagabend getroffen,

im Augustiner-Keller.

 

München Collage1

 

Es war mein erster Besuch in einem .

Und er wird unvergesslich bleiben, denn teilweise war es wie im Kabarett.

Marion hat bei der Tischbestellung ausgemacht,

dass wir bei Schönwetter draussen sitzen, bei Schlechtwetter klarerweise drin.

Natürlich war das Wetter grad an diesem Abend nicht besonders,

es tröpfelte immer wieder, mal schwächer, mal stärker.

Doch die Geschäftsleitung war der Meinung,

dass es schön genug wäre, um draussen zu sitzen,

und war erst nicht bereit, den Keller zu öffnen.

 

Was tun? Essen bestellen, Essen doch nicht bestellen?

Denn im Garten gibt es eine andere Speisekarte als im Keller.

“Kurz vor dem Verhungern” entschieden wir uns dann doch,

es zu riskieren, und draussen zu bestellen.

Eh klar, dass der Regen dann stärker wurde…

Drum der aufgespannte Regenschirm…

Bei den letzten Bissen wurde es dann schon ungemütlich,

und endlich hatte auch die Geschäftsleitung Erbarmen mit uns,

und ließ uns in den Keller.

 

Das Gewölbe war beeindruckend, aber leider auch der Lärmpegel.

Unterhalten konnte man sich nur mehr mit seinem direkten Nachbarn.

Aber es war total lustig – ein Biergartenbesuch der anderen Art!

 

  bayernfahne

 

Meine Swaps wollte ich passend zu Bayern/München gestalten.

Wenn ihr sehen wollt, was mir dazu eingefallen ist,

solltet ihr morgen wieder vorbei schauen.

Tags: , ,

  Beides gehört doch zu München, oder?   Am Samstag in der Früh haben wir uns auf den Weg nach Bayern gemacht, um am Sonntag am ersten Stampin`Up! Geschäftstraining mit Steffi und Marion  teilzunehmen.   Einige haben sich schon Samstagabend getroffen, im Augustiner-Keller.     Es war mein erster Besuch in einem Biergarten. Und er […]

Read More