2. Advent

Anleitungen | Bloghop 9

Schön, dass ihr von Martina zu mir gefunden habt!

 

Herzlich willkommen beim 2. Teil von

bloghop-oesterreich-adventzauber-banner_web

 

Ich möchte euch heute eine Möglichkeit zeigen,

wie man Mini-Kalender verarbeiten kann.

Ich habe mich für die Easel Card – Variante entschieden.

 

mini-kalender easel

  mini-kalender easel1

mini-kalender easel2

 

Anleitung:

Die Grundkarte in Savanne hat die Maße: 4″ x 8″.

Sie wird auf der langen Seite bei 2″ und 4″ gefalzt und gefaltet.

Das Papier in Chili hat die Maße: 3 3/4″ x 3 3/4″,

das DP Stilmix: 3 1/2″ x 3 1/2″.

Der Streifen in Olivgrün ist 3cm breit,

der Streifen in Chili 2,5cm (ich hab mal wieder Zoll und cm gemischt…).

Den Spruch aus dem Set “Kreativ & selbst gemacht” habe ich in Chili gestempelt,

 mit der Ovalstanze 2″ x 1 3/8″ ausgestanzt,

und mit Dimensionals aufgeklebt.

 

Vielen Dank für Euren Besuch, jetzt geht es weiter bei Silvia.


  1. der kalender schaut super aus – ich brauch eh noch ideen, wie ich meine gestalte :-).
    vlg martina

  2. Hallo Claudia,
    ah super!  Danke auch für die Anleitung 
    (wenn ich jetzt noch die Kalenderblätter zum Ausdrucken hätte, würd ich’s doch glatt gleich mal nachmachen :-) )
    lg, *astrid*

  3. Hey Claudia,
    Dein Mini Kalender ist echt super schön geworden!
    wo hast du denn die Kalender Blätter dazu hergenommen? 
    Auch selbst gemacht?
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch, 
    Anita

  4. Claudia - Dezember 8, 2013

    Super schön! Tolle Idee!
    Lg
    Claudia

  5. Vielen dank für die Anleitung , die brauchte ich gerade , :). ich finde dein Kalender super, sind genial aus :)

  6. Liebe Claudia! Wow, tolle Idee mit Anleitung (Danke!) und genau meine Farben! Ich liebe Savanne! Stimmt, die Kalenderblätter wären nicht schlecht. LG, Renée

  7. Klasse geworden! Gefällt ma gut dein Kalender! Lg Sonja

  8. Ja klar! Easel card ist doch eine perfekte Unterlage fuer einen Kalender! Wunderschoen gemacht!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eingabe *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>